Im Zeichen des Flutschfingers | Bosse – Alles ist jetzt Tour 2019

Mal ehrlich. Manche Menschen brauchen wenig und geben alles. Denn alles ist jetzt! Eine „zündende“ Idee, die direkt ins Licht oder auch erst mal auf Tour führt. „Wunderschön, sensationell, genial und unvergesslich“. So hört es sich dann an, wenn Bosse seine „all die besten super Sachen macht“, nämlich Menschen glücklich tanzend ins Jetzt zu grooven. Und dafür braucht es wenig Schnickschnack, sondern eigentlich nur ein authentisches Set-up und Platz zum Hüftenschwingen im Zeichen des Flutschfingers.

Im Zeichen des Flutschfingers | Bosse – Alles ist jetzt Tour 2019

Den „Flutschi“ haben wir im Sonderbau als zwei überdimensionale kinetische Leuchtkörper adaptiert und charmant mit 356 Glühbirnen und 3600 RGB Flex LEDs in das Licht- und Stage-Design integriert. Da die Bühne deutlich zum Tanzen und Springen eingeladen hat, war ein ROBE lighting RoboSpot™ Follow Spot System im Set-up, dass selbst "Aki" Bosse immer ins beste Licht gerückt hat. Drei LED-Videowalls wurden durch einen Stahlrahmen statisch modifiziert, über zwei Punkte als Raute gefällig hängend fixiert und mit Content bespielt. Ebenso wie die Video-LED-Fronten der Riser, die mit Plexiglasboden versehen und für die Musiker unterleuchtet wurden. Das Licht-Set-up wurde vorwiegend mit neuester, energiesparender LED-Technologie realisiert.