AMBION setzt die Segel. Und zwar in Szene.

Denn nach der festlichen Taufe der AIDAprima vergangenen Jahres sorgte AMBION auch 2017 für eine würdige Geburtstags-Show, passend zu einem eleganten Auftritt im Rahmen des 828. Hamburger Hafengeburtstages.

Zum Einsatz kamen über 50 Aqua-Beamlights, die an Deck installiert und weithin sichtbar waren. Mehr als 1700 über den Bau der AIDAprima verteilte Fixtures sorgten derweil für das außergewöhnliche Schiffsambiente. Die Umsetzende Lead Agentur für das Projekt war EAST END COMMUNICATIONS aus Hamburg – ein fröhliches Ahoi an dieser Stelle. Die gezeigten Bilder stammen von Fotograf Jan Glebinski.

Wir wünschen der AIDAprima ein sicheres zweites Lebensjahr, Handbreit Wasser unterm Kiel und halten bis zum nächsten Geburtstag gern die Stellung an Land.