AMBION liefert für VW Group Night großflächige Zuspielung der hochauflösenden Inhalte

Im Rahmen der diesjährigen VW Group Night anlässlich der IAA in Frankfurt war AMBION, wie oft auch in den vergangenen Jahren, für die großflächige Zuspielung der hochauflösenden Inhalte in 50p zuständig. Für die Zuspielung kamen in diesem Jahr keine Catalyst-Systeme zum Einsatz, sondern erstmalig auf dem deutschen Markt Avolites S6 Serversysteme und Avolites Ai V8 Miami Lizenzen auf MacPro Hardware. Mit insgesamt 28 Ausspielwegen und jeweiligen Backups, verwaltet über Kreuzschienen, wurde die Herausforderung gemeistert, auf 4 sich in der Tiefe bis zu 21 Metern verfahrenden Wänden die Projektionsgeometrie in Echtzeit zu berechnen.